QUALIFIKATIONEN

MEINE QUALIFIKATIONEN

Meine Ausbildung umfasste sowohl klassischen Gesang und Gesangspädagogik als auch Theaterwissenschaften und Kulturpolitik.


Gesangspädagogik
Trinity College, London; Licentiate Singing Teaching Diploma (LTCL) 1990 -1991
Associated Board der Royal School of Music, Certificate of Teaching (Singing)1999 –2000

Assistentin zweier bekannter Gesangslehrer
Assistentin von Noemie Perugia , L’Atelier D’Art Lyrique, Paris. 1984-1985
Assistentin von Noelle Barker, ‘Le Centre de la Voix Foundation Royaumont.’ (Frankr.,1990)

Lichtenberger Institut für angewandte Stimmenphysiologie.
Kurse in Lichtenberg (Odenwald) 2013 – 2014:
Einführung in die Lichtenberger Methode
Thematische Seminare: Klang, Kehlkopf, Üben, Sinne
Weiterbildung bezüglich der „Lichtenberger Methode“ bei Ulrike Sowodniok (Berlin 2014)


Theaterwissenschaft

  • Universität Utrecht: Theaterwissenschaftlicher Kurs ‘Avantgarde Theater der 1970er’ – Forschungsprojekt ‘Internationalisierung des Theaters in den Niederlanden’ (1996)
  • University College London: Bachelor of Arts (BA) ‘European Studies’, davon 2 Jahre ‘Theatre studies’ (1993-1994)
  • Dartington International Summer School; Royal Opera House Contemporary Opera programme: ‘Performing and writing for contemporary music theatre’ (1992)
  • New Theatre Sydney, Diplom ‘Foundation Acting’

Kulturmanagement
2004 – 2006 Masterkurs (MA) European Cultural Planning, De Montfort University, Leicester
Vergleichende Studie zur Kulturpolitik und zur Praxis im Kultursektor in England und in Deutschland
Vergleichende Studie zu zentralen und peripheren Kulturzentren in London und Berlin

1993 – 1997 BA (Hons.) ‘Modern European Studies’, University College London;
Kurse: Europäische Geschichte, Integration und Strukturen der Europäischen Union, Theaterstudien, Hollaendische Sprache
Forschungsprojekt ‘Internationalisierung des Theaters in den Niederlanden’ (1996)